Der Kanal Check: Die Dichtheitsprüfung Ihrer Abwasserleitungen

Schützen und bewahren Sie Ihr Eigentum und schonen Sie gleichzeitig die Umwelt!

Mit dem günstigen Kanal-Check bietet Laudon gleich mehrere Leistungen in einer Aktion: wir reinigen Ihre Abwasserleitungen gründlich (Hochdruck), nehmen mittels TV-Inspektion die Dichtheit Ihres Kanals in Augenschein und bescheinigen die Dichtheit des Kanals. Schwere Folgeschäden, wie Feuchtigkeit und Schimmelbildung sowie Verstopfungen oder Kellerunterspülungen werden durch das rechtzeitige Erkennen von Undichtigkeiten vermieden. Damit reduzieren Sie die Gefahr von Schäden an Ihrem Vermögen erheblich und genügen den gesetzlichen Vorschriften.

Kanal-Check – fair, günstig & fertig in ca. 3 Stunden!

Mit unserem Hauptsitz in Weilerswist und unserer Niederlassung in Gelsenkirchen sind wir Ihr starker Partner in NRW. Wir erreichen mit unseren Spezialfahrzeugen schnell Ihren Wohnort – von der Eifel bis übers Ruhrgebiet hinaus. Als Traditionsbetrieb mit über 50-jähriger Firmengeschichte haben wir neben der günstigen Aktion Kanal-Check zur Dichtheitsprüfung Ihrer Abwasserleitungen, weitere Vorteile für Sie zu bieten:

  • Fachbetrieb nach WHG (Wasserhaushaltsgesetz)
  • Sachkundig und zugelassen zur Dichtheitsprüfung nach § 61a LWG
  • Professionelles Fachpersonal
  • schnelles, sauberes Arbeiten
  • optimierte Arbeitsabläufe
  • Dichtheitsprüfung der Abwasserleitungen innerhalb weniger Stunden
  • Zertifizierter Prüfbericht für Ihre Unterlagen
  • Gerätschaften auf dem neuesten Stand der Technik
  • bekannt günstige Tarife
  • Mitglied der DWA (Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft)
  • Mitglied im VDRK (Verband der Rohr- und Kanal-Technik-Unternehmen)
  • Gütezeichenführendes Unternehmen

Erfahren Sie mehr über die Dichtheitsprüfung in unserem Video:

Sie möchten die Dichtheitsprüfung Ihrer Abwasserleitung jetzt durchführen lassen? Rufen Sie uns einfach gebührenfrei unter 0800-6070 331an.

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular. Wir haben auch bei offenen Fragen immer ein Ohr für Sie!

Ablauf der Dichtheitsprüfung Ihrer Abwasserleitungen

Dichtheitsprüfung Ihrer AbwasserleitungenDie Dichtheitsprüfung der Abwasserleitungen, in den Medien auch gerne als „Kanal-TÜV“ bezeichnet, ist für uns eine Routinemaßnahme. Sie dauert in der Regel nicht länger als 3 Stunden. Dabei gehen wir von einer üblichen Grundleitung von ca. 10 Metern und einer normalen Zugänglichkeit der Revisionsöffnungen aus.

Unsere Fahrzeuge sind mit allen technischen Mitteln ausgestattet – von der Kanal-Kamera bis zur ferngesteuerten Fräse zur Beseitigung hartnäckiger Wurzeln. Wir erreichen schnell Ihren Wohnort in NRW über unsere Standorte Weilerswist und Gelsenkirchen und vereinbaren unkompliziert einen Wunschtermin.

Der Ablauf der Dichtheitsprüfung mit unserem Kanal Check:

  • Die Abwasserleitungen werden zuerst mit einem speziellen Hochdruckgerät gereinigt. Schmutz und Ablagerungen werden dadurch gelöst und ermöglichen damit eine gute Sicht für die Kamerafahrt.
  • Diese so genannte TV-Inspektion zeigt den Zustand Ihrer Abwasseranlage mittels einer hochauflösenden Color-Kanal-Kamera. So werden Risse, Spalten, Muffenversatz oder Wurzeleinwuchs erkannt.
  • Unser Fachpersonal nimmt über eine Druckprüfanlage entweder mit Wasser oder mit Luft eine sachkundige Dichtigkeitsprüfung Ihrer Abwasserleitungen entsprechend den gesetzlichen Vorschriften und Regelwerken vor.
  • Sollten Ihre Abwasserleitungen undicht sein, erhalten Sie von uns ein Angebot zur Sanierung, sprich zur Reparatur der Schäden.
  • Sie erhalten eine vollständige Dokumentation der TV-Inspektion, also der Kamerafahrt auf CD-ROM oder DVD. Ist alles in Ordnung wird der Nachweis der Dichtheit Ihrer Abwasseranlage von uns als sachkundigen Betrieb bestätigt und ausgehändigt. Der Nachweis dient der Vorlage bei der Gemeinde und ist ebenfalls wichtig für Ihre Versicherungsunterlagen
Tipp: Beauftragen Sie uns gemeinsam mit Ihren Nachbarn um einen zusätzlichen Preisvorteil zu erzielen!

Worauf Sie bei Anbietern von Dichtheitsprüfungen achten sollten

Handelt es sich um einen zugelassenen Fachbetrieb?

Lassen Sie sich die Zulassung des ausführenden Betriebes bestätigen. Sonst müssen Sie die Dichtheitsprüfung Ihrer Abwasserleitungen von einem sachkundigen Betrieb wiederholen lassen.

Seriöses Handwerk zu einem günstigen Preis

Angebote wie: „Dichtheitsprüfung ab 100,-€ “ sind mit Vorsicht zu genießen. Hier entstehen fast ausnahmslos Zusatzkosten, die Sie nicht abschätzen können. Auf der anderen Seite werden Leistungen, die Ihnen zustehen, z.B. die Reinigung Ihrer Abwasserrohre, oftmals nicht durchgeführt. Mit der Aktion Kanal Check erhalten Sie bei Laudon ein günstiges Aktionsangebot von einem zugelassenen Fachbetrieb. Kosten-Angebote von Laudon sind immer transparent und seriös. Das bedeutet für Sie Sicherheit für Ihren Geldbeutel.

Dokumentation

Bestehen Sie auf einer vollständigen Dokumentation. Dazu gehören: Lageskizze der Abwasserleitungen, der Schadensbericht (wenn Schäden vorhanden sind), die Aufzeichnung der TV-Inspektion auf CD oder DVD, sowie den Bericht aller technischen Prüfergebnisse mit dem Nachweis der Dichtheit.

Weiter Informationen zum Thema Sanierung der Abwasserleitung im Falle eines festgestellten Schadens, erhalten Sie auf dieser Website unter Kanalsanierung.

Tipp: Wenden Sie sich an Ihren Versicherungsberater, ob Sie Ihre Haus- und Gebäudeversicherung in Anspruch nehmen können!

Siegel

Dichtheitsprüfung der Abwasserleitungen – Laudon, ihr starker Partner in NRW

Hauptsitz NRW

0800-6070 331

(kostenlose Rufnummer)